Präsident Hans Rutschmann hat an der Sitzung des Vorstandausschusses seinen Rücktritt auf die nächste ordentliche Generalversammlung vom 11. Mai 2017 bekannt gegeben. Hans Rutschmann hat den Kantonalen Gewerbeverband Zürich während sieben Jahren umsichtig und erfolgreich geführt, die Basisarbeit gestärkt und die Position des Verbands in der Zürcher Politik gefestigt.

Der Kantonale Gewerbeverband unterstützt das Referendum gegen die Energiestrategie 2050. Die Stimmbevölkerung und das Zürcher Gewerbe sollen damit die Möglichkeit erhalten, sich zur künftigen Energiepolitik der Schweiz zu äussern. 

Seite 2 von 2